Leistungsspektru

Leistungsspektrum

Vorteile des Johnson Electric Leistungsspektrums

Johnson Electric bietet eine umfassende Kombination von Applikationswissen, technischer Vielfalt, Konstruktionstechnik sowie Herstellungs- und Logistikqualität. Unsere Produkte werden gemäß exakter Spezifikationen konstruiert, produziert, getestet, verpackt und geliefert.

Wir werten ständig die neuesten Trends in Forschungs- und Produktionstrends identifizieren wir Möglichkeiten zur Produktverbesserung und Erhöhung des Kundennutzens. Unser umfassendes Know How sichert hierbei eine ständige Anpassung unserer Produktionstechniken an zukünftige Kundenanforderungen.

Die umfassende Technologiepalette von Johnson Electric, bietet Entwicklern & Konstrukteuren die Möglichkeit, für jede Applikation die beste Implementierung zu wählen.

Die konstant hohe Produktqualität wird durch die Kombination aus Konstruktionssimulation, Materialwissenschaft, praktischer Funktionsprüfung sowie umfangreichen Lebensdauertests gewährleistet.

Das Produktionssystem von Johnson Electric ist das Ergebnis langer und umfangreicher Produktionserfahrung. Das Johnson Electric Production System (JEPS) nutzt innovative Produktionstechniken, um entsprechende Prozesse zu entwickeln, und maximiert so Effizienz und Qualität, optimiert den Raumbedarf und reduziert den Abfall. Das JEPS wird für jedes einzelne Produkt parallel zu Forschung und Entwicklung erstellt, um einen nahtlosen Übergang aus der Entwicklungsphase in die Produktion zu ermöglichen. Das Ergebnis ist eine fehlerfreie und termingerechte Produktion.

Johnson Electric ist weltweit präsent und platziert seine Entwicklungs- und Fertigungskapazitäten dort, wo unsere Kunden zu Hause sind. Diese Kundennähe verbessert die Zusammenarbeit im Entwicklungsprozess und bei der Herstellung kundenspezifisch ausgelegter Produkte. Unser weltweiter technischer Kundensupport vor Ort verbessert die Qualität in der Kommunikation und gewährleistet somit termingerechte Projektabschlüsse, Terminflexibilität und Versorgungssicherheit.

F&E (Forschung & Entwicklung)

Unsere weltweiten Innovationszentren sichern eine enge Zusammenarbeit mit unseren Kunden. Sie sind in den Ballungsräumen folgender Länder angesiedelt: Hongkong und China (3); USA (3); Deutschland (2); Schweiz; Italien, Israel, Frankreich, Kanada, Japan und Großbritannien.

In den Innovationszentren arbeiten die Konstruktionsteams auf der Basis spezifischer Technologien in Engineering Competence Centers (ECC). Beispiele für diese spezifischen Technologien innerhalb des Geschäftsbereiches Industrie sind Mikroschalter, Gleichstrommotoren, elektronisch kommutierte Motoren (EC), Hochspannung-Gleichstrommotoren, Wechselstrommotoren, Hubmagnete, Schrittmotoren und Piezo-Ansteuerungen. Im Geschäftsbereich Automobil liegt der technische Schwerpunkt unter anderem auf Mikroschaltern, Motorlüftermodulen und Ansteuerungen für HLK, elektrische Sitzverstellungen, Motormanagement, Getriebe, Bremsen, adaptiver Beleuchtung, Fensterhebern, Türschlössern und Spiegeln.

Innerhalb der Maschinenbaugruppe des Unternehmens umfassen die ECCs folgende Bereiche:

  • Neue Motortechnologie
  • Kontrollelektronik
  • Schalt- und Getriebetechnologie
  • Materialwissenschaft
  • Schneller Prototypenbau
  • CAE und Simulationen
  • Belastbarkeits- und Testlabore
  • Umweltschutztests

In den Innovationszentren werden fließende Engineering-Prozesse angewendet, um eine effiziente und rechtzeitige Fertigstellung von Kunden-Konstruktionsprojekten zu gewährleisten. Die Konstruktionsteams verwenden spezielle JE-produktspezifische Prozesse, um eine Spezialisierung der Produktplattformen zu verwirklichen und die anwendungsspezifischen Qualitätsanforderungen zu erfüllen. Die Plattformen werden individuell angeglichen, um die einzelnen Kundenanforderungen zu erfüllen. Die Innovationscenter-Teams arbeiten eng mit den Anwendungsexperten der Produktgruppen Automobil und Industrie zusammen, um sicher zu stellen, dass das marktspezifische Fachwissen konstant in die Produktplattformen einfließt.

Land
Standorte
USA
Methuen
Competencies
Flexible gedruckte Schaltungen
Vandalia
Competencies
Hubmagnete
Aktuatoren
Springfield
Competencies
Motortechnologie
Aktuatoren
Plymouth
Competencies
Motortechnologie
Lüftermodule
Deutschland
Halver
Competencies
Schalter
Dresden
Competencies
Motortechnologie
Aktuatoren
Getriebe
Stuttgart
Competencies
Schalte
Schweiz
Murten
Competencies
Aktuatoren
Italien
Asti
Competencies
Motortechnologie
Lüftermodule
Großbritannien
Isle of Wight
Competencies
Flexible gedruckte Schaltungen
Israel
Yokneam
Competencies
Piezo motors
China
Hong Kong
Competencies
Motortechnologie
Medical Device Teilsysteme
Shenzhen
Competencies
Motortechnologie
Elektronik
Getriebe
Medical Device Teilsysteme
Shanghai
Competencies
Lüftermodule
Flexible gedruckte Schaltungen
Japan
Tokio
Competencies
Mikromotoren