Kleinste Verriegelungs-Hubmagnete von Johnson Electric - Höchste Kraft für den Batteriebetrieb

Stuttgart, 30 Mai 2013 – Johnson Electric bringt eine neue Plattform an Verriegelungs-Hubmagneten der Marke Ledex für kompakte Schließsysteme auf den Markt. Sicherheitskritische Verriegelungen für zum Beispiel Tresore, Panzerschränke, Medizingeräte, Datenspeicher und Industrieanlagen benötigen kompakte und starke Hubmagnete in elektrisch kodierten oder biometrischen Zugangssystemen. Mit diesen Hubmagneten verbraucht der Verriegelungsmechanismus im geschlossenen Zustand keinen Strom. Das garantiert volle Sicherheit auch bei Stromausfällen. Die Magnete der B12-L-Plattform von Ledex werden spezifisch angepasst, so dass sie die Anforderungen der Kunden nach Kraftprofil und Elektromechanik erfüllen. Diese bistabilen Hubmagnete haben branchenweit die höchste Leistungsdichte batteriebetriebener Hubmagnete im kleinsten Gehäuse.

„Entwickler und Hersteller von Sicherheitsanlagen haben Anforderungen, die Standard-Hubmagnete nicht erfüllen “, sagt Jim Dick, Senior Vice President für strategisches Marketing bei Johnson Electric. „Die neuen Ledex–Hubmagnete können exakt an die Anforderungen eines jeden Kunden angepasst werden.“

Für mehr Informationen zu den B12-L-Hubmagneten: sales@johnsonelectric.com